Herzlich Willkommen im Zentrum für Herzdiagnostik in Baden-Baden!


Erkrankungen des Herzens und der Arterien sind seit vielen Jahren die Todesursache Nr. 1 in Europa.

Moderne Verfahren der Herzbildgebung (wie zum Beispiel Stress-Echo, Kardio-MRT (Herz-MRT), Kardio-CT und die Myokardszintigraphie (Nuklearmedizin) können die Erkrankungen in sehr frühen Stadien erkennen, um eine vorbeugende Therapie rechtzeitig einzuleiten.

Das Zentrum für Herzdiagnostik Baden-Baden ist seit vielen Jahren eine der wenigen offiziell von der Ärztekammer Nordbaden zugelassenen Kooperationen zwischen Radiologen und Kardiologen auf dem Gebiet der Herz-Magnetresonanztomographie (Kardio-MRT) und kann die Methode für spezielle, wissenschaftlich abgesicherte Fragestellungen anbieten.

Die Ärzte des Zentrums arbeiten seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Bildgebung des Herzens, sind zur Ausbildung in Herz-MRT berechtigt, sind Mitglieder der nationalen und der internationalen Fachgesellschaften und referieren regelmäßig auf nationalen und internationalen Kongressen zu dieser Thematik.

Durch die enge Kooperation von Fachärzten für Radiologie und Fachärzten für Kardiologie vor, während und nach der Untersuchung ist eine optimale Versorgung der Patienten und eine sichere Diagnostik und Therapie-Empfehlung möglich.

Auf unseren Seiten finden Sie ausführliche Informationen zu unserem Leistungsspektrum, sowie Antworten auf häufige Fragen zur Diagnostik und Therapie von Herz- und Gefässerkrankungen.


Dr. Klaus Meier - Dr. Andreas Stoldt - Dr. Stefan Ladner -
Prof. Dr. Christian Plathow – Prof. Dr. Oliver Strohm

Terminvereinbarungen unter Kontakt

Öffnungszeiten
Mo.-Do. 08:00-18:00 Uhr, Fr. 08:00-13:00 Uhr und nach Vereinbarung.

Herzbildgebung nur nach telefonischer Terminvereinbarung.
Bei Kardio-MRT Untersuchungen sind grundsätzlich ein Kardiologe und ein Radiologe anwesend.

Herz
Impressum